Anmeldung

Touch for Health® Seminare

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Formular weiter unten. Nach erfolgreichem Absenden erhalten Sie zeitnah eine Email-Bestätigung mit weiteren Informationen (z.B. zur Zahlung etc.).


Detaillierte Kursinformationen des jeweils aktuellen Seminares erhalten Sie im Anschluss an die allgemeinen Informationen rund um Touch-for-Health.

Touch for Health® ist eine Verbindung aus fernöstlicher Heilkunst und moderner, westlicher Medizin. Es verbindet Aspekte der Chiropraktik, Akupressur, Ernährungswissenschaft und Kinesiologie. Mit dem Muskeltest können Störungen bzw. Blockaden im Energiesystem gefunden und mit Hilfe verschiedener Methoden ausgeglichen bzw. balanciert werden. Touch for Health® hat zum Ziel, mit einfachen Techniken das Gleichgewicht im Körper, Geist und Seele wiederherzustellen, zu erhalten und zu harmonieren.

Es kann dabei helfen, günstige und ungünstige Nahrungsmittel herauszufinden, emotionale Belastungen auszugleichen, die Gesundheit zu verbessern und zu erhalten, die körperliche Beweglichkeit zu steigern und das Energieniveau des Körpers zu erhöhen.


Die wurde als einfache Selbsthilfemethode aus der "Angewandten Kinesiologie" von Dr. John Thie entwickelt. Es vermittelt Laien und Therapeuten eine einfache und ganzheitliche Methode zur Gesundheitsvorsorge.


Touch for Health I

In diesem Seminar lernen Sie Blockaden im Energie-system mit Hilfe des Muskeltests zu erkennen und durch verschiedene Korrekturtechniken aufzulösen. Das Balancieren der 14 Meridiane über die 14 Grund-muskeln steht im Mittelpunkt.

Kursinhalt:

  • Erlernen der 14 Grundmuskeltests
  • Neurolymphatische Reflexzonen
  • Neurovaskuläre Kontaktpunkte
  • Stärken der Augen- und Ohrenenergie
  • Einfache Schmerzminderung
  • Emotionaler Stressabbau (ESR)
  • Austesten von Nahrungsmitteln
  • Surrogat-Test
  • Überkreuzbewegungen (Cross Crawl)


Dabei vermittle ich Ihnen das Basiswissen der Kinesiologie. Neben theoretischen Grundlagen steht das gemeinsame Üben dieser Selbsthilfemethode im Mittelpunkt. So werden Sie nach Abschluss des Grundkurses in der Lage sein, selbstständig eine Touch for Health® Muskel-Balance durchzuführen. 


Die jeweiligen Kurse finden samstags von 9 bis 19 Uhr und sonntags von 9 bis 16 Uhr statt. Sie finden - je nach Teilnehmerzahl - in meiner Naturheilpraxis in Oberkochen oder im großen, hellen Kursraum von Marions Musikzwergen in der Hofherrnstr. 2 in Aalen statt. Den Veranstaltungsort teile ich Ihnen ca. eine Woche vor Seminarbeginn mit. Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat des International Kinesiology College.


Anmeldeformular

 
 
 
 
 
 
 
Touch for Health I
Touch for Health II
Touch for Health III
Touch for Health IV
 
 
Ja
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen meiner Seminare (AGBs)

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Anmeldungen zu meinen Touch-for-Health-Seminaren I bis IV. Mit dem Ankreuzen des Feldes "Ja" im Anmeldeformulare anerkennen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Im folgenden werde ich (Agathe Barth) als "Anbieter" bezeichnet.


Vertragsschluss

Voraussetzung für einen Vertragsschluss ist, dass der Teilnehmer volljährig und geschäftsfähig ist oder mit der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters handelt. Um einen Kurs zu buchen, ist eine Registrierung des Teilnehmers über das Anmeldeformular notwendig. Der Anbieter ist nicht verpflichtet mit dem Teilnehmer einen Vertrag zu schließen. Durch die Anmeldung nimmt der Teilnehmer das Kursangebot verbindlich an. Sollte ein Kursplatz frei sein, kommt im Zeitpunkt der Anmeldung der Vertrag zustande. Der Teilnehmer erhält nach erfolgter Kursanmeldung eine Bestätigungsmail an die von ihm angegebene Mailadresse. Die Bestätigungserklärung enthält die wesentlichen Inhalte der Kursanmeldung. Diese hat er umgehend auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Unrichtigkeiten sind umgehend dem Anbieter mitzuteilen.

Registrierung

Der Teilnehmer ist bei der Registrierung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Der Teilnehmer hat dafür Sorge zu tragen, dass das von ihm angegebene E-Mail Konto erreichbar ist.


Anmeldung/Buchung

Die Anmeldung/Buchung kann nur online vorgenommen werden. Die Anmeldung/Buchung ist verbindlich. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per Email. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen vergeben. 


Zur Organisation

Der Anbieter behält sich vor, Datum oder Zeiten zu verschieben, oder, im Falle zu geringer Anmeldungen, einen Kurs zu annullieren. In diesem Fall werden Sie binnen angemessener Frist per Email informiert. Alle bereits getätigten Zahlungen werden bei Rücktritt des Teilnehmers rückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche.


Abmeldungen

Eine Abmeldung ist zwar theoretisch möglich, führt aber NICHT zur Rückerstattung der Kursgebühren. Bei Rücktritt bis zu 4 Wochen vor Kursbeginn werden 30,- Euro Bearbeitungsgebühr berechnet. Bei späterer Absage ist der volle Seminarpreis zu bezahlen, es sei denn, der Kursteilnehmer findet einen Ersatzteilnehmer. In diesem Fall hat die Abmeldung schriftlich per Email unter Nennung des/der neuen Kursteilnehmers/in zu erfolgen. Aus organisatorischen Gründen gilt diese Regelung auch bei akuten Krankheiten oder unvorhersehbaren Ereignissen. 


Rücktritt durch den Anbieter

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt in der Regel 4-6 Teilnehmer. Wird diese Mindestzahl nicht erreicht, kann der Anbieter bis spätestens eine Woche vor Beginn der Veranstaltung vom Vertrag zurücktreten. Kosten werden über die Kursgebühr hinaus nicht erstattet. Der Anbieter kann ferner vom Vertrag zurücktreten oder ihn kündigen, wenn ein Kurs aus Gründen, die der Anbieter nicht zu vertreten hat ganz oder teilweise nicht stattfinden kann. In diesem Fall wird das Entgelt nach dem Verhältnis der abgewickelten Teileinheiten zum Gesamtumfang der Veranstaltung geschuldet.


Bescheinigungen

Bewahren Sie Ihre Teilnahmebestätigungen sorgfältig auf (Finanzamt, etc.). Bei Ausstellung von Zweitbescheinigungen können Gebühren anfallen.


Verarbeitung personenbezogener Daten
Alle Informationen zur Verarbeitung von Personenbezogener Daten finde Sie hier: Datenschutzerklärung.


Zahlungsregelung

Die Teilnahmegebühren sind sofort fällig. Sie erhalten eine Email mit weiteren Informationen zur Zahlung etc.


Versäumte Teile eines Seminars 

Versäumte Teile eines Seminars können in der Regel nicht nachgeholt werden. Grundsätzlich sind auch keine anteilsmäßigen Rückerstattungen der Kurskosten aufgrund von versäumten Teilen eines Seminars möglich.


Leistungen

Umfang und Art der konkreten Leistung richten sich nach der jeweiligen Kursbeschreibung. Der konkrete Ablauf des Kurses bzw. konkrete Inhalte können vom Anbieter aufgrund Neuerungen oder Veränderungen am Tag des Kurses abgeändert werden, solange der Kurs die für die Qualifikation notwendigen Inhalte vermittelt.


Versicherung

Der Versicherungsschutz während des Anlasses ist Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers. Für alle vom Anbieter durchgeführten Anlässe wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine Handlungen. 


Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass der Anbieter Ihre Daten (Personendaten, gebuchte Anlässe usw.) für eigene Zwecke (Werbung, Informationen über neue Angebote usw.) verwenden kann. Der Anbieter gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Weitere Informationen befinden sich hierzu in der Datenschutzerklärung.


Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten. 


Schlussbestimmungen

Gerichtsstand ist der Wohnsitz des Anbieters. Es gilt deutsches Recht. Sollte eine Bestimmung der allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Im Falle der Unwirksamkeit sind die Vertragspartner verpflichtet, eine Regelung zu finden, welche der unwirksamen wirtschaftlich am nächsten kommt.


Januar 2020



Rechtlich notwendige Hinweise

Die Kinesiologie alleine stellt keine Heilkunde dar und ist kein ausreichender Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. Sie ist als Gesundheits- und Lebensberatung zu verstehen und dient ohne staatliche Zulassung als Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Krankheiten sollte daher eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden. Während die Kinesiologie nach Meinung einer Vielzahl von Wissenschaftlern, ganzheitlich orientierten Ärzten, Heilpraktikern und Psychotherapeuten als Ergänzung bzw. Unterstützung einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung zur Linderung von gesundheitlichen Beschwerden, Krankheiten oder Stress beitragen kann, ist sie in ihrer therapeutischen Wirksamkeit nicht durch gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse belegt und kein geeignetes Mittel zur Diagnose im Sinne der Schulmedizin.

Impressum

Copyright 2019

Telefon: 07364-410618

praxis@agathebarth.de