Brain Gym

Brain Gym

 

 

Brain Gym ist eine wirksame und zugleich einfache Methode, um die Lern- und Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Mit Hilfe von einfachen Bewegungsübungen können Lernblockaden abgebaut und das eigene Lernpotenzial gesteigert werden.

 

Brain Gym ist das Herzstück der Pädagogischen Edu-Kinesiologie und wurde von Gail und Paul Dennisen in den 1980er Jahren entwickelt. Es werden Elemente der Angewandten Kinesiologie, Pädagogik, Gehirnforschung und Lernpsychologie zu einer ganzheitlichen Methode zusammen gefasst.

Die einfach und schnell zu lernenden Übungen bestehen z.B. aus Überkreuzbewegungen, welche die motorische und sendorische Bereiche im Gehirn aktivieren und miteinander verknüpfen. Dadurch wird die Hand-Auge-Koordination gesteigert, die Integration beider Augen und Ohren gefördert oder auch die Fähigkeit während des Lesens die Zeile zu halten verbessert.

 

Das Ziel von Brain Gym ist es, dass das gesamte Gehirn integriert arbeitet und sowohl die aufgenommenen Informationen verarbeiten als auch das bereits Gelernte stressfrei wieder abrufen kann. Lernen macht wieder Spaß und fällt leicht, wenn uns alle Bereiche unseres Gehirns durch die Energie und Bewegungsübungen zur Verfügung stehen.

 

Brain Gym wird unter anderem bei folgenden Situationen angewandt:

  • Lernproblemen
  • Lernunlust bzw. Antriebslosigkeit
  • Konzentrations- und Merkstörungen
  • Koordinationsschwierigkeiten
  • Prüfungsängsten
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • oder auch Magen-Darm-Beschwerden

 

Do You

Need Help?

Copyright 2018

Telefon: 07364-410618

praxis@agathebarth.de